Eindrucksvolle Jahresfortbildung des hauptamtlichen DRK-Rettungsdienstes zum Thema „Stop the bleeding“

Max Baumann von Skillqube schreit laut: „Alarm, Alarm“ und dann geht es los. Die Sirenen von zwei Rettungswägen ertönen und Blaulicht wird sichtbar hinter der Ecke. „Schnell, kommen Sie!“ ruft Baumann. „Hier ist überall Blut! Beeilen Sie sich!“ Die Rettungswägen sind eingetroffen und jeweils zwei Rettungssanitäter springen gekonnt aus den Fahrzeugen, in voller Montur, schwer [...] weiterlesen […] weiterlesen

/ Kommentare: 0

„Wenn die Blase platzt oder Lichtblicke durch den Frankenwald“ – Szenariotraining am 4. Thüringisch-Frankische Traumatag

„Wenn die Blase platzt oder Lichtblicke durch den Frankenwald“, „Waidmannsheil und Quer zu Sau“, „In luftiger Höhe“ und „Heißer Morgen“ – hinter diesen Überschriften verbargen sich verschiedene Szenarien am 4. Thüringisch-Frankischen Traumatag in Ludwigsstadt. Bereits zum zweiten Mal durften wir diese Veranstaltung unterstützen. Beim Szenario „Wenn die Blase platzt oder Lichtblicke durch den Frankenwald“ wurde [...] weiterlesen

/ Kommentare: 0

SKILLQUBE am Symposium „Taktische Lagen im Rettungsdienst“

Am 8. und 9. November 2017 fand in Düsseldorf das 2. Symposium „Taktische Lagen im Rettungsdienst“ statt. Die Veranstaltung der Zeitschrift RETTUNGSDIENST mit über 500 Teilnehmern verzeichnete insbesondere aus den Reihen der Länder- und Bundespolizei starken Zuwachs und ist bereits im zweiten Jahr die größte zivile Fachveranstaltung zu diesem Thema im deutschsprachigen Raum. […] weiterlesen

/ Kommentare: 0

InSiM 2017 – Interdisziplinäres Symposium zur Simulation in der Medizin

Die medizinische Simulationscommunity aus dem deutschsprachigen Raum, traf sich Ende letzter Woche in Dresden am „Interdisziplinären Symposium zur Simulation in der Medizin“, kurz InSiM 2018. In toller Atmosphäre hatte das InPass-Team ein spannendes Programm zusammengestellt. Es gab viele Möglichkeiten für einen intensiven Erfahrungsaustausch. […] weiterlesen

/ Kommentare: 0